ÜBER MICH

Verkaufen lernen
1986 stand ich meinen ersten Kunden gegenüber: Mit 14 Jahren als Regaleinräumer im örtlichen Tengelmann-Markt. Mein Ehrgeiz war es, Getränke mit bald ablaufendem Mindesthaltbarkeitsdatum zu verkaufen. Mein Chef belächelte diese Versuche, worauf ich kündigte und erst einmal das Abitur machte. Nun wollte ich studieren. Mein Ziel war es von Anfang an, mir mein BWL-Studium selbst zu finanzieren. Und es sollte gelingen – durch Verkauf. Bei kurz&fündig in der telefonischen Anzeigenannahme und bald darauf im Sportgeschäft von Peter Müller in Ingolstadt.

 

Verkaufen lieben
Ich habe Schulungen im Maschinenbau organisiert und durchgeführt, Filialen bekannter Sportartikel- und Campinghändler geführt und betreut und architektonisch gestaltete Messestände verkauft. Ich habe verschiedene Hierarchieebenen ausprobiert und war nie glücklich, wenn ich nicht mehr direkt mit Ihnen, meinen Kunden, zu tun hatte.

 

Verkaufen lehren
Irgendwann wurde mir eine weitere Fähigkeit bewußt: Menschen mit meiner Begeisterung zu motivieren. Diese Fähigkeit und die Ausbildung zum Businesstrainer (BDVT) machen es heute möglich, dass ich mein Wissen und meine Erfahrung in Trainings mit Ihnen teilen kann – Befriedigung für mich, Umsatz für Sie!